Ubuntu Mounting – Unable to mount

Wer bei der Ubuntu 12.10 versucht eine interne Festplatte zu Mouten (Einzuhängen) erhält folgende Fehlermeldung:

Unable to mount
Adding read ACL for uid 999 to `/media/ubuntu‘ failed: Operation not supported

Bei dem Problem scheint es sich um ein Bug in der Kernel Version zuhandeln.
Laut Ubuntu Forum wird an einem Fix momentan gearbeitet.
Einfache Lösung um den Fehler erstmal zu beheben.

Terminal öffnen und folgendes eingeben
sudo mkdir /media/ubuntu
erstellt das Verzeichnis ubuntu unter /media

sudo chown ubuntu.ubuntu /media/ubuntu
gibt dem benutzer ubuntu alle rechte auf den Ordner ubuntu.

So sollte es im Terminal aussehen..

ubuntu@ubuntu:~$ sudo mkdir /media/ubuntu
ubuntu@ubuntu:~$ sudo chown ubuntu.ubuntu /media/ubuntu

Jetzt sollte das Mounten der Festplatten funktionieren.
Sollte man einen anderen Benutzer als ubuntu verwenden ist der Name ubuntu entsprechend durch diesen Namen zu ersetzen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ubuntu Mounting – Unable to mount

Im Hosting Stress

Leider wurde mein alter Hosting Provider übernommen, ohne das ich darüber bescheit wußte. Was wiederum dazu geführt hat, dass diese Domain 5 Tage Offline war. In dieser Zeit wurden auch alle E-Mails verworfen.. Deswegen bin ich jetzt bei einem neuen Hoster in der Hoffnung das diesmal alles glatt geht. Sollte jemand sich gewundert haben warum seine Mails nicht beantwortet oder gar zurück gekommen sind.

Die Webseiten werden jetzt nach und nach zum neuen Hoster umgezogen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Im Hosting Stress

Skype Befehle im Überblick

Für ein neues Projekt habe ich mich für Skype entschieden da es mir viel Arbeit abnimmt.

/set JOINING_ENABLED
/set JOINING_DISABLED
/set -JOINING_ENABLED
/set -JOINING_DISABLED
/set +JOINING_ENABLED
/set +JOINING_DISABLED
/set options JOINING_ENABLED
/set options JOINING_DISABLED
/set options -JOINING_ENABLED
/set options -JOINING_DISABLED
/set options +JOINING_ENABLED
/set options +JOINING_DISABLED

Veröffentlicht unter German, How To Guide, Software | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Skype Befehle im Überblick

Home Server die Zweite

Hallo liebes Blogger Buch,

die Hardware ist nun endlich vollständig und Richtig eingetroffen. Jetzt kann der Zusammenbau gestartet werden. 😀
Ich habe mir das Mainboard dann bei hardwareCent bestellt. Da das was die KD-Handelsagentur geliefert hatte ja das Falsche war.

Dann fangen wir mal an das ganze ordentlich auszupacken:

Also hier noch mal die Hardware, welche verbaut wird:

Warum das Mainboard H67M-ITX/HT von ASRock?

  • Auf diesen Mainboard ist bereits ein WLan vorhanden und dieses muss nicht via USB Stick oder der gleichen nachgerüstet werden.
  • USB 3
  • DDR3  mit 1333 im Dual-Chanel
  • SATA3 mit 6Gb/s

Dabei spielte auch der Preis eine Rolle, weil man sich als Auszubildender ja nicht mal eben so ein Server Kaufen kann.

Nach Betrachtung des Gehäuses von Antec musste ich doch feststellen das es kleiner ist als ich das gedacht habe. Dadurch habe ich mich dazu entschlossen das Mainboard erstmal soweit außerhalb zu bestücken mit RAM, Prozessor usw.  Der Einbau war Relativ einfach, wurde aber dennoch durch zu kurze Kabel für die Power LED erschwert. Alles im allen hat alles sehr gut gepasst wie angegossen 😀 davon abgesehen das die Kabel etwas zu kurz waren 😀

Soweit so gut, alles drin, alles dran, alles im allen, liege ich sogar noch im Zeitplan für den Zusammenbau.

Veröffentlicht unter German, Hardware, Server | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Home Server die Zweite

Home Server die Erste

Hallo blogbuch 😀
es kommt die Zeit in der man sich sagt ein kleiner HOME-Server wäre ja doch nicht verkehrt. Also gesagt getan und überlegt was für Hardware man für einen kleinen Homeserver verwenden kann. Wichtig war mir dabei wirklich das er nicht sonderlich groß ist. Deswegen schien mir das Gehäuse von Antec ISK 300-150, 150W nicht verkehrt zu sein. Es sah sehr Platzsparen, Optisch schön und komfortabel aus. Das teil soll ja auch nicht so Krach machen, weswegen ich erst überlegt habe das mit externen Netzteil zu kaufen. Da diese Netzteil nicht soviel Leistung bringen und auch sehr Warm werden sind sie für den Dauerbetrieb eher nicht geeignet denke ich. Deswegen sah dann die 150 W Variante mit Internem Netzteil interessant aus.

Jetzt brauch ich noch ein Mainboard, Prozessor, RAM und die HDD. Da ich mir ein kleinen Telefonserver aufsetzt, will wollte ich meine PCI-ISDN Karte, schon sehr gerne, verwenden. Leider geht das ja so nicht wirklich, da die Mainboards, die so im Angebot sind, die noch ein PCI Slot besitzen, nicht mehr auf den neusten stand sind. Da ich aber noch eine Externe AVN ISDN Anlage habe die ich über USB anbinden kann habe ich im Internet gegoogled und bin fündig geworden ja man kann diese mit der Trixbox nach kleineren Anpassungen dieser verwenden. Also musste ein PCI slot kein großen wert mehr gelegt werden.

http://geizhals.at/eu/?cat=WL-154933 -> Für alle die sich den Server nachbauen wollen :p

Veröffentlicht unter German, Hardware, Server | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Home Server die Erste

Minecraft cube project

Minecraft 20x20x20This one of my Building Projects in Minecraft. This was Build in Single-player-mode. The new one, will be build in Online-mode with a size of 40x40x40 that i can set something(cube) on the Top.

Veröffentlicht unter English, Minecraft | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Minecraft cube project

Java Error – could not reserve enough space

Hello there, i get the foling Error message on my VHost maybe i only use the foaling Command to test the java Installation:

java -version

These line gave me the Error message i set the available Space via handless same result.

java -Xmx2G -version

java -Xmx2G -version
Error occurred during initialization of VM
Could not reserve enough space for object heap
*** glibc detected *** java: free(): invalid pointer: 0xb75ad274 ***
======= Backtrace: =========
/lib/libc.so.6[0xb7e34845]
/lib/libc.so.6(cfree+0x9c)[0xb7e366ec]
/usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/client/libjvm.so[0xb7943ab1]
/usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/client/libjvm.so[0xb7903e3b]
/usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/client/libjvm.so[0xb7905740]
/usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/client/libjvm.so[0xb7909ce6]
/usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/client/libjvm.so(JNI_CreateJavaVM+0x69)[0xb7790699]
java(JavaMain+0x9e)[0x804a36e]
/lib/libpthread.so.0[0xb7f15f3b]
/lib/libc.so.6(clone+0x5e)[0xb7e94bee]
======= Memory map: ========
08048000-08050000 r-xp 00000000 08:03 48399827 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/bin/java
08050000-08051000 rw-p 00008000 08:03 48399827 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/bin/java
09dcd000-09dee000 rw-p 09dcd000 00:00 0 [heap]
b5300000-b5321000 rw-p b5300000 00:00 0
b5321000-b5400000 ---p b5321000 00:00 0
b5442000-b544e000 r-xp 00000000 08:03 48038700 /lib/libgcc_s.so.1
b544e000-b544f000 rw-p 0000b000 08:03 48038700 /lib/libgcc_s.so.1
b545a000-b545b000 rwxp b545a000 00:00 0
b545b000-b54da000 rwxp b545b000 00:00 0
b54da000-b5502000 rwxp b54da000 00:00 0
b5502000-b74da000 rwxp b5502000 00:00 0
b74da000-b74e1000 r-xp 00000000 08:03 48399785 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/libzip.so
b74e1000-b74e2000 rw-p 00006000 08:03 48399785 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/libzip.so
b74e2000-b7506000 r-xp 00000000 08:03 48399775 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/libjava.so
b7506000-b7508000 rw-p 00023000 08:03 48399775 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/libjava.so
b7508000-b7514000 r-xp 00000000 08:03 48399791 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/libverify.so
b7514000-b7515000 rw-p 0000c000 08:03 48399791 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/libverify.so
b7515000-b751e000 r-xp 00000000 08:03 48038842 /lib/libnss_files-2.7.so
b751e000-b7520000 rw-p 00008000 08:03 48038842 /lib/libnss_files-2.7.so
b7520000-b7528000 r-xp 00000000 08:03 48038791 /lib/libnss_nis-2.7.so
b7528000-b752a000 rw-p 00007000 08:03 48038791 /lib/libnss_nis-2.7.so
b752a000-b7531000 r-xp 00000000 08:03 48038795 /lib/libnss_compat-2.7.so
b7531000-b7533000 rw-p 00006000 08:03 48038795 /lib/libnss_compat-2.7.so
b7533000-b7546000 r-xp 00000000 08:03 48038792 /lib/libnsl-2.7.so
b7546000-b7548000 rw-p 00012000 08:03 48038792 /lib/libnsl-2.7.so
b7548000-b754a000 rw-p b7548000 00:00 0
b754d000-b7555000 rw-s 00000000 08:03 48400362 (deleted) /tmp/hsperfdata_root/31927
b7555000-b755c000 r-xp 00000000 08:03 48038840 /lib/librt-2.7.so
b755c000-b755e000 rw-p 00006000 08:03 48038840 /lib/librt-2.7.so
b755e000-b7561000 ---p b755e000 00:00 0
b7561000-b75ae000 rwxp b7561000 00:00 0
b75ae000-b75d2000 r-xp 00000000 08:03 48038689 /lib/libm-2.7.so
b75d2000-b75d4000 rw-p 00023000 08:03 48038689 /lib/libm-2.7.so
b75d4000-b798c000 r-xp 00000000 08:03 48399784 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/client/libjvm.so
b798c000-b79ab000 rw-p 003b8000 08:03 48399784 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/client/libjvm.so
b79ab000-b7dca000 rw-p b79ab000 00:00 0
b7dca000-b7f02000 r-xp 00000000 08:03 48038797 /lib/libc-2.7.so
b7f02000-b7f03000 r--p 00138000 08:03 48038797 /lib/libc-2.7.so
b7f03000-b7f05000 rw-p 00139000 08:03 48038797 /lib/libc-2.7.so
b7f05000-b7f08000 rw-p b7f05000 00:00 0
b7f08000-b7f0a000 r-xp 00000000 08:03 48038794 /lib/libdl-2.7.so
b7f0a000-b7f0c000 rw-p 00001000 08:03 48038794 /lib/libdl-2.7.so
b7f0c000-b7f0f000 r-xp 00000000 08:03 48399758 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/jli/libjli.so
b7f0f000-b7f10000 rw-p 00003000 08:03 48399758 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/jli/libjli.so
b7f10000-b7f24000 r-xp 00000000 08:03 48038790 /lib/libpthread-2.7.so
b7f24000-b7f26000 rw-p 00013000 08:03 48038790 /lib/libpthread-2.7.so
b7f26000-b7f29000 rw-p b7f26000 00:00 0
b7f29000-b7f3d000 r-xp 00000000 08:03 48023114 /usr/lib/libz.so.1.2.3.3
b7f3d000-b7f3e000 rw-p 00013000 08:03 48023114 /usr/lib/libz.so.1.2.3.3
b7f3f000-b7f46000 r-xp 00000000 08:03 48399772 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/native_threads/libhpi.so
b7f46000-b7f47000 rw-p 00006000 08:03 48399772 /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/jre/lib/i386/native_threads/libhpi.so
b7f47000-b7f48000 rw-p b7f47000 00:00 0
b7f48000-b7f49000 r--p b7f48000 00:00 0
b7f49000-b7f4b000 rw-p b7f49000 00:00 0
b7f4b000-b7f65000 r-xp 00000000 08:03 48038693 /lib/ld-2.7.so
b7f65000-b7f67000 rw-p 0001a000 08:03 48038693 /lib/ld-2.7.so
bffa8000-bffbb000 rwxp 7ffffffe9000 00:00 0 [stack]
bffbc000-bffbd000 rw-p 7fffffffd000 00:00 0
Aborted

The Solution was to set the Java Option handless..+
_JAVA_OPTIONS: -Xms20m -Xmx64m -XX:MinHeapFreeRatio=20 -XX:MaxHeapFreeRatio=40 -XX:NewSize=10m -XX:MaxNewSize=10m -XX:SurvivorRatio=6 -XX:TargetSurvivorRatio=80 -XX:+CMSClassUnloadingEnabled -XX:+CMSPermGenSweepingEnabled

Veröffentlicht unter English, Install | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Java Error – could not reserve enough space

How can i Partition my Filesystem?

That was the problem that i have yesterday, i would like to install a new Linux Operating System. My HDD has a size of 160 GB. I have used 60 GB of them for Windows and the others for my Linux OS.
But i have to install an other version of Linux for security testing. I have drop my Gentoo OS Partition, well these Operating System doesn’t work and was hard to install. With the Xubuntu LiveCD it was easy to manage my Filesystem. (e.g. Partition Size)

Open the Console and type in:
sudo -u root -s

if asking for a password use xubuntu..
after than type in
gparted

And the GParted Partition Editor application will start. Here we have all options.
If u get error messages like Partition errors make sure that you don’t have mounted the Filesystem.

Veröffentlicht unter English, Install | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für How can i Partition my Filesystem?